BIS1

Das Buch ist sehr schwer geschrieben. Am besten mit einer Zusammenfassung lernen. Die Theorie wird abgefragt. Als erstes die Theorie lernen und dann sich auf LEARN prüfen. Unbedingt Musterklausuren (MKs) 1 Woche davor beginnen zu machen. Alle Lernmaterialien befinden sich in der Dropbox. CBK BIS1 wird auch als einer der mittelschweren Prüfungen der CBK gesehen.

Lernmaterialien: Folien, Zusammenfassung und Lecturecast 
Buch/Skript: Wirstschaftsinformatik von Hans Robert Hansen (in der WU Dropbox)
Lernzeit: 3-4 Wochen
Prof Empfehlung: Keine 
ECTS: 4
Tipp: Altfragen durchmachen
Kombinierbar mit: IBC, Statistik oder ZuWi1
Link zur Lernveranstaltung

Schwierigkeitslevel (824 Votes):
Ø 45%

Meinungen von anderen Studenten*Innen

Also das Buch benötigt man auf jeden Fall, Lernzeit würd ich sagen auf jeden Fall 3 Wochen, denn das Buch ist meiner Meinung ziemlich zach geschrieben Prof kann ich nicht sagen, war in Distanzlehre und weiß nicht mal ob’s da ne Vorlesung dazu gab weils ja eigentlich ne LV is und man da sowieso einfach den Stoff lernen muss 

Tipp: auf jeden Fall früh genug anfangen und das Buch durchlesen/ die wichtigsten Parts markieren und eventuell ein paar Notizen machen. Gibt aber auch schon gute overview Zusammenfassungen die man sich danach reinziehen kann 
Ich hab’s mir IBC und Makro kombiniert in der letzten SS Prüfungswoche, war ganz ok ist aber find ich auch so ein typisches Fach was man in Sommeruni oder Winteruni machen kann falls Plan A nix wird also ich habe 4 Wochen für das Fach eingeplant (mit Buch lesen) und das war ok neben den anderen Fächern! Aber Achtung finde kapitel 1-6 lernt sich gut, 6-8 mäßig und danach wird’s meiner Meinung nach Horror 

Teilen

WhatsApp
Facebook
Email