Information Management and Control (IMC)

„Die Aufnahme erfolgt über den GPA, wobei man aber dann in einer zweiten Phase durch first come first serve auch nochmal eine Chance bekommt, falls man nicht sofort aufgenommen wurde. Ich hatte die ganze SBWL in einem Onlineformat; Kurs 1 und 2 fand ich von der Form her nicht sehr berauschend, da man keine Anwesenheitspflicht hatte (kann aber auch nur an der kurzfristigen Umstellung auf Distance Learning liegen). Kurs 3&4 fand ich super gestaltet und es ist viel interaktiver und man lernt durch versch. Case Studies wirklich sehr viel. Im Kurs 5 wird im Grunde nur eine Seminararbeit geschrieben, die als eine Art “Mini BA” aufgebaut ist, wodurch man aber gut auf die eigentliche BA vorbereitet wird. Grundsätzlich gibt es in alles 5 Kursen sehr sehr viele Gruppenarbeiten und eig immer min. 1 Präsentation. Die Professoren sind alle samt sehr kompetent und kennen sich sehr sehr gut in Ihrem Bereich aus, es werden einem auch viel von Practice Uses erzählt.

Es ist auch super easy gewesen einen Betreuer für die BA zu finden. Man kann sich dafür das Thema frei wählen und grundsätzlich ist die SBWL sehr flexibel.
Vom Stoff her, muss man ihn definitiv mögen, ansonsten kommt es einem eher trocken vor. Es wird keinerlei Vorwissen benötigt; in meinem Jahrgang war es eher durchgemischt, wodurch der Kurs aber interessanter wurde, da man viel diskutieren konnte und versch. Ansichtsweisen in Betracht gezogen hat.“

WhatsApp
Facebook
Email