Marketing

Plätze

Einstiegstest

Semester

BW

IBW

WINF

WiRe

BBE

45

Ja

2

Plätze:

45

Einstiegstest:

Ja

Semester:

2

BW:

IBW:

WINF:

WiRe:

BBE:

Rückmeldungen:

Selbstverständlich, ich werde die Texte genauer überprüfen und die Fehler korrigieren:

“Sehr coole SBWL, auch sehr praxisnah und extrem nette und hilfreiche Profs. Der Aufnahmetest ist der Stoff von Marketing CBK und absolut machbar. Man kommt relativ leicht rein, würde ich sagen, aber man sollte auf jeden Fall gut lernen, weil ein Teil davon in die Note des ersten Kurses mit einfließt. Die Kurse sind alle sehr interessant, und man bekommt eine ganz gute Grundlage für den gesamten Marketingbereich, egal wo man mal hin möchte. Als Tipp kann ich nur geben, dass man aktiv während den Einheiten mitarbeiten sollte, dann sind die Prüfungen mit wenig Aufwand super machbar.”

“Vorab: Ich habe die ganze SBWL im Distanzmodus gemacht, also keine Ahnung, wie das regulär so abläuft.

Generell gefällt mir die SBWL sehr gut. Das gesamte Institut und alle Professoren sind extrem nett und zuvorkommend. Helfen einem immer weiter und antworten extrem schnell! Wenn man die normale Marketing LV gemacht hat, ist der Aufnahmetest absolut kein Stress! Wenn man die Zusammenfassung 1 Woche wiederholt und mit offenem Schreiben kein Problem hat, sollte man reinkommen! Es wird ein Unternehmen vorgegeben, und dann hat man einige offene Fragen, in denen man verschiedene Marketingkonzepte erklären bzw. auf das vorgegebene Unternehmen anwenden soll. Also, ich würde sagen, die Aufnahme ist eher leicht.

Kurs 1 und 2 sind einfach nochmal alle Theorie-Grundlagen. Der Aufwand ist circa gleich und überschaubar. Kurs 3 ist dann Marketing Research Methods, also mit Statistikprogrammen (SPSS) arbeiten und einen Fragebogen erstellen. Kurs 4 ist komplett frei wählbar über alle Marketing Institute hinweg. Da gibt es eine große Auswahl von Nachhaltigkeit im Marketing bis zu Global B2B Marketing. Kurs 5 ist dann ein abschließendes Marketing Consulting Project mit ziemlich coolen Partnerunternehmen wie Raiffeisen oder P&C.

Es ist nicht schwer, sich auf alle 5 Kurse gute Noten zu holen, aber der Zeitaufwand ist nicht zu unterschätzen! Ich kann die SBWL aber auf jeden Fall weiterempfehlen.

Aja und man hat in jedem Kurs Gruppenarbeiten! Also, wenn man das nicht besonders mag, ist man bei der Marketing SBWL falsch.”