Public und Nonprofit Management (NPO)

„Es war super der Aufnahmetest ist aufwendig, aber wer ihn macht und sich wirklich mühe gibt kommt auch rein. Man darf das halt nicht unterschätzen, ist schon viel.
Kurs 1&2 sind nicht das gelbe vom ei was den Stoff angeht aber der Prof ist sehr nice und Kurs 3,4,5 sind echt spannend weil man dann auch wählen kann was man will.
Es ist sehr public-orientiert am Anfang aber ich hab sehr viel gelernt.
Fand die SBWL ehrlich gesagt lehrreicher als meine zweite sbwl, S&O.“

„Der Aufnahmetest (24h Take Home exam) ist ziemlich aufwendig aber wenn man sich Mühe gibt echt ok, man soll einen Essay zu einer bestimmten Fragestellung über die Literatur schreiben. 20 Leute werden anhand vom Notenschnitt schon vor dem Test aufgenommen, 40 dann durch das Take Home Exam und den CV.
Hatte letztes Semester in der Distanzlehre Kurs 1 & 2 und der Workload war echt ok.
Ich würde sagen am wichtigsten für die SBWL ist es, dass man gerne Texte liest und in der Gruppe arbeitet. Habe vor allem durch die Gruppendiskussionen echt viel gelernt!“

WhatsApp
Facebook
Email