Strategy and Data (SD)

„Also mir hats sehr gut gefallen, weil es inhaltlich genau meins war (eine Mischung aus analytischem Denken und Datenanalyse/Statistik/Ökonometrie). Außerdem ist das Institut ziemlich klein, dadurch ist die Atmosphäre angenehm familiär, was ich sonst so auf der WU auch nicht gewohnt bin. Aufgenommen wird man mittels GPA und Aufnahmetest. Beim Aufnahmetest werden v.a. logisches Denken, mathematisches Verständnis und Spieltheorie (aus Mikro) abgefragt. Wie leicht/schwer man reinkommt kann ich nicht so allgemein sagen. Wenn einem mathematisches Denken liegt, ist der Test kein Problem, ansonsten ist man mit einem guten Notenschnitt auch gut dabei.“

„Also mir hats super gefallen (vor allem im Vergleich zu Change Management)
Die Aufnahmeprüfung war fordernd aber mit Vorbereitung gut zu schaffen, damals wurde vor allem logisches Denken abgeprüft (SS2019). Bei mir wurden damals 30 Personen aufgenommen (70% über die Prüfung 30% über den notenschnitt) von den ca 180-200 die sich beworben hatten wobei sicher nicht alle zur Prüfung kamen. Die Leute die ich damals kennenlernte waren alle mega motiviert und hatten alle einen guten Schnitt soweit ich mich erinnern kann (unter 2)“

WhatsApp
Facebook
Email